Warum ein ethischer Pakt?

Wir sind der Ansicht, dass unsere Zukunft im privaten und beruflichen Umfeld wieder stark von den in Vergessenheit geratenen Werten gestaltet werden wird. Und wir möchten, dass Du, falls Du diese Transformation zum Wohl der Stadtgemeinschaft mitgestalten willst, unseren ethischen Pakt aufmerksam liest, um vor Deiner kostenlosen Registrierung eine bewusste Entscheidung für diese Art der Gewissensförderung zu treffen. Wir freuen uns, wenn Du mit diesem Akt des Vertrauens ein Teil der Stadt-Community werden möchtest.


Der ethische Pakt


Ethischer Pakt zur Gewissensförderung* zwischen Künstler/in und Just Artists in Town

*Gewissensförderung – umschreibt eine schöpferisch-kommunikative Begegnung auf Augenhöhe, die bestimmten Werten und Regeln folgt

  • Kollege statt Mitarbeiter
  • Anerkennung und Lob für Andere und die eigene Leistung
  • Einen kleinen Teil der erzielten Einnahmen der Gemeinschaft zurück geben
  • Wertschätzung und Sensibilität im menschlichen Kontakt
  • Daran arbeiten die eigene Wichtigkeit zu verlieren
  • Das Ego in den Hintergrund drängen
  • Neugierig auf neue unbekannte noch unbewusste Entwicklungsprozesse

Die sieben Punkte des ethischen Paktes

  1. Ich gelobe mit diesem ethischen Pakt für das Wohl der Gemeinschaft zu handeln.
  2. Ich will das Prinzip der Gewissensförderung respektieren und dafür eintreten. 
  3. Mir ist bewusst und ich bin glücklich über das Privileg Künstler zu sein. Das möchte ich nutzen, in den Dienst meiner Mitmenschen stellen und damit dazu beitragen die ­Community voranzubringen.
  4. Mir ist klar, mein eigenes Ego notwendigerweise dafür zurückzudrängen.
  5. Ich will für die Werte und Regeln, die für mich und  Just Artists in Town ­gelten, eintreten und diese mit Demut verteidigen. 
  6. Ich bin bereit einen kleinen Teil meines Gewinns, den ich durch die ­Kooperation mit JAiT erziele, der JAiT-Künstlercommunity zur Förderung von ­Kunstprojekten ­zurückzugeben.
  7. Ich will an diesem Veränderungsprozess im Rahmen meiner Möglichkeiten ­aktiv ­mit­wirken und damit auch meiner persönlichen Entwicklung eine positive ­Entwicklung geben.

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Dir.